Urlaubsregion


Slider3

Die Gemeinde Wennigsen (Deister) liegt am Höhenzug des Deisters, einem nördlichen Ausläufer der Mittelgebirgslandschaft des Weserberglandes.

Wennigsen gehört zur historischen Landschaft des Calenberger Landes, das sich zwischen dem Deister und dem Fluss Leine erstreckt.

Die höchste Erhebung Wennigsens liegt mit 405 m über NN auf dem Kamm des Deisters.

Entdecken Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Wandern Sie direkt vom Hotel zu frühgeschichtlichen Hügelgräbern, genießen Sie den Fichten- und Buchenwald, entdecken Sie Reste des Steinkohle-Bergbau im Deister, besuchen Sie die Wasserräder oder die zahlreichen Türme im Deister.

Aber auch kulturell hat Wennigsen einiges zu bieten: regionales Kunsthandwerk finden Sie im Spritzenhaus.

Das Kloster in Wennigsen ist auf das Jahr 1200 datiert und istbis heute ein evangelischer Frauenkonvent geblieben. Das Kloster und die Klosterkirche sind einen Besuch wert.

Wennigsen verfügt über ein Naturbad, das seinesgleichen sucht. Der Wasserpark Wennigsen ist auch vom Hotel per Fuß zu erreichen.